Fachgruppe: Pädagogik

TransaktionsanalytikerInnen im Bereich Pädagogik und Erwachsenenbildung lassen sich daran messen, wie weit sie in der Lage sind, innovative Prozesse lebendigen Lernens für Menschen in jedem Lebensabschnitt zu ermöglichen und persönliches Wachstum zu fördern, das soziale Verantwortung einschließt. Dabei wird der Arbeitskontext wie der Prozess der Zusammenarbeit besonders beachtet.

Die wesentlichen Anliegen sind:

  • Lernen lernen
  • Lernprozesse
  • Sozialisationsprozesse
  • Entfaltung persönlichen Wachstums

Für die Qualifizierung ihrer Mitglieder und aller Interessierten führt die Fachgruppe jährlich am letzten Wochenende im Oktober eine Konferenz durch, die sich insbesondere richtet an MitarbeiterInnen aus den Bereichen Training, Kindergarten, Schule, Jugend- und Erwachsenenbildung, Freizeit-, Kultur- und Heimpädagogik, Altenarbeit, Beratung, Coaching und Personalführung.