Einführungsseminar (101-Kurs)

Soziale und emotionale Kompetenz professionell umsetzen

Sich selbst und andere besser verstehen
(DGTA zertifizierter Grundlagenkurs in Transaktionsanalyse - TA101)
Mit manchen Menschen kann man einfach nicht reden! …oder doch? Was kann ich tun, um mir das soziale Miteinander zu erleichtern? Was steckt hinter meinem Verhalten und dem meiner Mitmenschen?
Dieser Grundlagenkurs in Transaktionsanalyse stellt praktische Modelle und Tipps für beruf-liche und private Situationen bereit. Individuelle Persönlichkeitsstrukturen werden analysiert und verstehbar gemacht. Zentrale Ziele sind kompetente Selbsthilfe in Konfliktfällen und die Arbeit an eigenen Stärken und Schwächen.
Ihr Ergebnis ist ein erweitertes Verständnis menschlicher Persönlichkeit und Kommunikation. Die zwei Tage sind voller Übungen, Selbsterkenntnis und Kommunikations-power. Gearbeitet wird in kleinen Gruppen, um Raum für Fragen und die Anliegen der Teilnehmenden zu ermöglichen.
Dozent: Daniel Masch
Ort: in den Räumen des checkpoint queer; Beim Holzberg 1, 21337 Lüneburg
Kosten: 200€ mit Zertifikat der DGTA, Ermäßigungen möglich; bitte sprechen Sie uns an
Kontakt und Anmeldung: Info@ilmenau-institut.de

Termine 2020
Der TA101 ist Voraussetzung für weitere Ausbildung in der Transaktionsanalyse. Jeder Kurs besteht aus zwei aufeinanderfolgenden Tagen und geht jeweils 9.30-18.00 Uhr (inklusive Mittagspause). 2020 werden drei mögliche Kurszeitpunkte angeboten:

15.-16. Februar
13.-14. Juni
10.-11. Oktober

  • Termin
    10.10.2020 - 11.10.2020
  • Veranstaltungsort
    Beim Holzberg 1
    21337 Lüneburg
    Deutschland
  • Dauer
    2 Tage
  • Gebühr (Gesamtgebühr für die Veranstaltung)
    200,00 € [Betrag inklusive Umsatzsteuer]
  • Veranstalter
    Ilmenau Institut Lüneburg
Karte aktivieren