Bea Schild, MSc

TSTA - C (Lehrende TransaktionsanalytikerIn im Anwendungsfeld Beratung)

Tätigkeitsbereiche: Beratung, Erwachsenenbildung, Gesundheitswesen, Heimbereich, Lehre, Sozialarbeit, Supervision, Verwaltung, Ambulante Dienste, Coaching, Human Ressourcen, Psychotherapie, Training, Weiterbildung

Psychotherapie, Beratung, Coaching, Supervision, Training, Einzel- und Paartherapie und -beraterin
Ich arbeite gerne mit Menschen. Hauptbeschwerden meiner Klient/-innen sind quälende Fragen zu Beziehungen in Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft sowie stressreiche und traumatisierende Erlebnisse und Erinnerungen
Ich bilde gerne Menschen aus, um mit anderen zu arbeiten, weiter zu geben, was wichtig ist und Freude daran haben dürfen, andere wachsen zu sehen.
Ich schreibe an, zu den Themen, die mich umtreiben und mich beschäftigen:
Partnerschaft und Alkohol, 2012, Pabst-Verlag, D-Lengerich (basierend auf meiner Masterstudie zur Belastung und Unterstützung von männlichen Partnern alkoholabhängiger Frauen und der Vergleich mit Angehörigen psychisch Kranken sowie weiblichen Partnern alkoholabhängiger Männer
Übersetzung 2013 von Schokoladepudding und andere Zugänge: intensive Mehrfamilientherapie 1983, Eigenverlag
Fremdplatziert in der Bildungslandschaft 2017, Pabst-Verlag, D-Lengerich (zusammen mit Wolfgang Kausler, Peter Rudolph, Paul van der Horst, Gernot Aich, Elfriede Fischer, Wolfgang Hagleitner, Anna Drenig, Dietmar Drenig, Christian Hosmann, Gisela Steinecke und Stephan Sting)
MSc in Beratung, Eidg. anerkannte Psychotherapeutin, Transaktionsanalytikerin TSTA-C
Skript-Drama-Arbeiterin nach A. Pesso, Systemische Paar- und Familientherapeutin, phasisches Modell, Achtsamkeitstherapeutin ROMPC®-Master-Therapeutin,-Beraterin, - und Coach

Anwendungsfeld Beratung, Psychotherapie

Kontakt

Berner Seminare für Transaktionsanalyse
Engehaldenstr. 85
3012 Bern
Schweiz
Karte aktivieren