Mitglied werden

Ihre Vorteile als Mitglied  der DGTA

Nachdem Sie an einem TA-Grundlagenkurs („TA-101“) teilgenommen haben, können Sie außerordentliches Mitglied in der DGTA werden.

Was Sie dafür bekommen:

  • Sie werden Teil eines Verbandes, der für hohe professionelle und ethische Standards steht.
  • Sie finden engagierte GesprächpartnerInnen in den unterschiedlichsten beruflichen Feldern.
  • Sie haben die Möglichkeit mitzuwirken und sich in Fachgruppen, Projekten und Foren zu engagnieren
  • Sie erhalten 4x jährlich die „Zeitschrift für Transaktionsanalyse“ mit Aufsätzen zu Fragen der aktuellen Theorie und Praxis.
  • Durch unser „INFO“ mit Nachrichten und Diskussionsbeiträgen werden Sie laufend informiert.
  • Sie erhalten bei unseren Kongressen und Fachtagen eine Beitragsermäßigung.
  • Sie können den Service unserer Geschäftsstelle in Anspruch nehmen.
  • Sie werden gleichzeitig Mitglied in der Europäischen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (EATA) und erhalten den EATA-Newsletter, der Sie über TA-Ereignisse und Diskussionen auf europäischer Ebene informiert.

Um Mitglied zu werden, wenden Sie sich bitte an die DGTA-Geschäftsstelle: gs@dgta.de

Antrag auf außerordentliche Mitgliedschaft

Informationsblatt zur Mitgliedschaft

Satzung

 

 

Jahresbeiträge:

 
Außerordentliche Mitgliedschaft (AOM) 147,50 €

davon 132,75 € Beitrag Gemeinnützigkeit, 14,75 € Leistungspauschale

 

Ordentliche Mitgliedschaft (OMT; CTA) 199,50 €

davon 179,55 € Beitrag Gemeinnützigkeit, 19,95 € Leistungspauschale

 

Lehrende Mitgliedschaft  (PTSTA; TSTA; CTA-Trainer) 535,50 €

davon 481,95 € Beitrag Gemeinnützigkeit, 53,55 € Leistungspauschale