ZTA Beitrag

,,Baumscheibe” und ,,Gummiband” als Metaphern in der Schülerberatung

  • Helga Knacke

Der Artikel beschreibt, wie die Metaphern,,Baumscheibe” und ,,Gummiband” in der schulischen Beratung genutzt werden, um nicht integrierte, belastende Erlebnisse zu verdichten und ihren Einfluß auf aktuelles Erleben zu verdeutlichen. An vier Beispielen werden konkrete Abläufe solcher Beratungen dargestellt.

  • Erschienen in
    ZTA
  • Erscheinungsjahr
    1997
  • Jahrgang
    1997
  • Media-Format
    Printmedium
  • TA-Bezug
    Primäre TA-Publikation
  • Medium eingestellt von
    M Geschäftsstelle DGTA , 17.05.2018