ZTA Beitrag

Depression: Eine Integration von TransaktionsAnalyse und Psychodynamischen Konzepten

  • Raman Kapur

In diesem Artikel werden TA und psychodynamische Konzepte integriert, um Depression besser verstehen zu können. Die Hauptfragen der Behandlung leichter und schwerer Depression werden besprochen und der Verlauf der psychotherapeutischen Behandlung der Depression wird dargestellt.

  • Erschienen in
    ZTA
  • Erscheinungsjahr
    1988
  • Jahrgang
    1988
  • Media-Format
    Printmedium
  • TA-Bezug
    Primäre TA-Publikation
  • Medium eingestellt von
    M Geschäftsstelle DGTA , 30.06.2018