ZTA Beitrag

Die vergleichende Therapieforschung und die Transaktionsanalyse

  • Eberhard Schneider

Dieser Artikel gibt einen Überblick über Ergebnisse und Probleme der vergleichenden Psychotherapieforschung. Die Transaktionsanalyse wurde zwar bisher wenig “beforscht”, die bisherigen Befunde rechtfertigen jedoch keine Abwertung der Transaktionsanalyse im Vergleich mit den anderen bewährten Therapieverfahren. Anregungen und Ideen für eine Aktivitäten der Transaktionsanalytiker im Forschungsbereich werden mitgeteilt.

  • Erschienen in
    ZTA
  • Erscheinungsjahr
    1994
  • Jahrgang
    1994
  • Media-Format
    Printmedium
  • TA-Bezug
    Primäre TA-Publikation
  • Medium eingestellt von
    M Geschäftsstelle DGTA , 05.06.2018