Buch (Monographie)

Hilfe für Helfer

Wie Pflegekräfte ihre spirituellen Ressourcen nutzen können
  • Christine Behrens

Vom behutsamen Umgang mit sich und anderen
Welche Strategien gibt es gegen Stress im Beruf, gegen die Konfrontation mit Leiden, Krankheit, Sterben und Tod? Was hilft gegen den steigenden Zeit- und Arbeitsdruck?
Ein idealer Ratgeber für alle Menschen die mit Menschen arbeiten und wieder über eine belastbare Spiritualität im Alltag verfügen wollen: praxisnah geschrieben, mit vielen Übungen und Beispielen zur Transaktionsanalyse. Nicht nur für Pflegekräfte.

Inhaltsverzeichnis

Spiritualität - nichts spezifisch christliches

  1. Ressource: Das Innehalten
  2. Ressource: Die Achtsamkeit
    Vom Nutzen der spirituellen Ressorucen
  3. Von Krisen und Kraftquellen
  4. Ständig unter Strom - der Kampf gegen die Uhr
  5. Pflege bis 67 - Vom Sinn der Selbstpflege
  6. Mein Körper - mehr als nur ein Arbeitsgerät
  7. Freizeit, Familie, Beruf -Darf´s ein bisschen mehr sein?
  8. Eigenlob stimmt! Das Recht auf die eigene Persönlichkeit
  9. Der Umgang mit Leiden
  10. Der Umgang mit dem Tod
  11. Spiritualität to go -werden Sie mobil
    Salutogenese
    Spirituelle Ressourcen -Zehn Tipps für jeden Tag

Über

Christine Behrens ist Theologin und lehrende Transaktionsanalytikerin unter Supervision im Anwendungsfeld Bildung. Sie arbeitet als Coach, Supervisorin und Trainerin. Ihr Weiterbildungsinstitut CB Bildung & Beratung ist in Hamburg.

  • Erscheinungsjahr
    2015
  • Verlag
    Schlütersche
  • ISBN
    978-3-89993-344-4
  • Media-Format
    Printmedium
  • TA-Bezug
    Ergänzung zur TA
  • Medium eingestellt von
    Christine Behrens , 10.04.2017