ZTA Beitrag

Mut zur Trauer

Anwendungsfeldbezogene Möglichkeiten der Begleitung
  • Christine Behrens

Das Erleben von Trauer birgt eine Entwicklungsaufgabe für alle beteiligten Personen. Wenn wir die Begleitung von Trauernden durch die Brille unserer Anwendungsfelder betrachten, können wir neue Heruausforderungen entdecken. Für die Begleitenden gehört Mut dazu, sich einzulassen und Achtsamkeit, Trauer zu artikulieren. So findet Trauer in unserer Gesellschaft ihren Raum.

Über

Christine Behrens ist Theologin und lehrende Transaktionsanalytikerin unter Supervision im Anwendungsfeld Bildung. Sie arbeitet als Coach, Supervisorin und Trainerin. Ihr Weiterbildungsinstitut CB Bildung & Beratung ist in Hamburg.

  • Erschienen in
    ZTA
  • Erscheinungsjahr
    2016
  • Jahrgang
    2016
  • Nummer
    4
  • Verlag
    Junfermann
  • Media-Format
    Zeitschrift
  • TA-Bezug
    Ergänzung zur TA
  • Medium eingestellt von
    Christine Behrens , 10.04.2014