Buch (Monographie)

Schöpferisch denken und handeln

Pragmatische Modelle für eine professionelle Begleitung von Menschen
  • Johann Schneider

Eine sehr ansprechende und interessante Sammlung ausgewählter Artikel, die der Autor von 1978 bis heute in Zeitschriften veröffentlicht hat. Weiterentwicklungen und neue Kreationen von Modellen und Theorie der Transaktionsanalyse werden praxisnah dargestellt: u.a. Die Erweiterung durch weitere Grundbedürfnisse als Zuwendung (S. 37ff), Ergänzungen zu den Grundgefühlen (S. 46ff), eine ausgezeichnete Überarbeitung der Ichzustandstheorie, die diese neu zur Geltung bringt (S. 75ff), die Formulierung einer Rollenintegrierten Transaktionsanalyse, die in der Arbeit mit Coaches sehr große Aha-Effekte hervorruft, (S.158ff), eine Ressourcenerweiterte Antreibertheorie, das dynamische Handlungspentagon (S. 230ff), die Einführung des Zeitintegrationmodells (S. 97ff), des Meisterschaftsmodells (S. 271ff) und der Handlungskaskade (S.11ff). Ein interessanter Artikel über Vertragsarbeit, "Selbstverständnis, Auftragsklärung und Prozessbegleitung" (S. 290ff) mit Einbeziehung des Prozessteuerungsmodells rundet das Buch ab.

Inhaltsverzeichnis

Grundlagen des Handelns und der Gesprächsführung - Handlungskaskade S.11
Die Beachtung von Grundbedürfnissen in der Psychotherapie S. 37
Dreistufenmodell transaktionsanalyt. Ber. und Ther. von Bedürfnissen und Gefühlen S. 46
Therapie und Umgang mit Suizidpatienten S. 68
Von der Kunst erwachsen zu handeln (Ichzustandstheorie überarbeitet) S. 75
Vor Freude weinen - Das Zeitintegrationsmodell S. 97
Rollenintegrierte Transaktionsanalyse S. 140
Ichzustände und Rollenintegrierte Transaktionsanalyse - eine Überarbeitung ... S. 158
Das Dynamische Handlungspentagon S. 230
Bewusst führen - Stufen in der Entwicklung als Führungskraft S.257
Meisterschaft - Merkmale und Prinzipien gelingenden Handelns S. 271
Selbstverständnis, Auftragskl. und Prozessbegleitung-Beratung im Schulsystem S.290
Mit Träumen lernen - Traumarbeit in Aus- und Weiterbildungsgruppen S. 347

Über

Berater, Coach, Supervisor, Psychotherapeut und Lehrtrainer, Leitet das Institut für Führungskompetenz und Persönlichkeitsentwicklung (www.ipef.de).
Liebt es Modelle zu entwickeln, oder weiterzuentwickeln.
Achtet auf innere stimmige Logik und hervorragende Anwendbarkeit.
Überzeugt mit seiner langjährigen Erfahrung in seinen Berufsfeldern.
Arbeitet mit dem Schwerpunkt auf der Persönlichkeitsentwicklung.

Autorenstimme

Ich liebe es, Modelle und Theorie zu entwickeln und freue mich über den großen Nutzen, den meine Klienten daraus ziehen.
Im Laufe der Jahre ist die "Einfache Handlungskaskade" (Innehalten-Wahrnehmen-Einschätzen-Handeln-Überprüfen) für meine Klienten zum hilfreichsten Modell für ihre persönliche Weiterentwicklung geworden.

Eingestellt von Johann Schneider

Wenn Sie pragmatische TA-Theorie kennen lernen wollen,
wenn Sie Verständnis für tiefere Schichten der Persönlichkeit entwickeln wollen,
wenn Sie an Theorieentwicklung interessiert sind, ist das das richtige Buch für Sie!

19,90 € (unverbindlich)
  • Jahrgang
    2016
  • Verlag
    ProBUSINESS
  • ISBN
    978-3-86460-450-8
  • Seitenzahl
    351
  • Media-Format
    Printmedium
  • TA-Bezug
    Primäre TA-Publikation
  • Medium eingestellt von
    Johann Schneider , 13.10.2017