Internetdokument

Streit im Unternehmen

Konflikte lösen

Der Artikel, erschienen auf dem digitalen Arbeitgeberportal FAKTOR A und geschrieben von Esther Werderinghaus, beleuchtet Konfliktsituationen in Unternehmen und beschreibt mithilfe des Mediators, Sascha Weigel, was real unternommen werden kann.

Dass sich die reale Beratungssituation vielschichtiger und aufwendiger gestaltet als hier beschrieben, sei hier nur noch einmal kurz erwähnt.

„Manchmal kann Streit in einem Betrieb schlimmer sein als in einer Ehe. Dann hilft ein Mediator. Er ist ein neutraler Vermittler zwischen den Parteien und arbeitet sich vor bis an den Konfliktherd.

Es herrscht dicke Luft: Der Betriebsrat ärgert sich über die Geschäftsführung, der Abteilungsleiter über seine neue Vorgesetzte, ein Mitarbeiter über das Ausbleiben seiner Gehaltserhöhung. Türen knallen, Kollegen melden sich krank, Konferenzen werden zu Tribunalen. Solche Konflikte, ob nun kalt schwelend oder laut ausgetragen, kosten Unternehmen in Deutschland Unmengen an Zeit, Nerven und Geld…“

Innerhalb 5 ausgewählter Szenarien von Konfliktfällen beschreibt der Artikel in groben Zügen die gewählte Vorgehensweise.

Hier geht es zum ganzen Artikel:
https://faktor-a.arbeitsagentur.de/richtig-fuehren/streit-im-unternehmen/

Inhaltsverzeichnis

Fall 1: Steile Hierarchien
Fall 2: Generalverdacht Faulheit
Fall 3: Pulverfass Vielfalt
Fall 4: Falscher Beschützerinstinkt
Fall 5: Stressfalle Umstrukturierung

Über

Sascha Weigel, promovierter Jurist und Rechtsanwalt sowie Lehrbeauftragter der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, ist von der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA) mit dem Wissenschafts-Award ausgezeichnet worden. Neben seiner Arbeit in der Mediation und dem Systemdesign sowie auch seiner damit einhergehenden Beratungs- und Coachingtätigkeit verbringt er seine Freizeit auf Weitwanderungen durch Europa.

Zu Inkovema - das Institut für Konflikt- und Verhandlungsmamagement von Sascha Weigel:
https://inkovema.de/

  • Erschienen in
    Faktor A - Das Arbeitgebermagazin
  • Erscheinungsjahr
    2017
  • Media-Format
    Internet
  • TA-Bezug
    Ergänzung zur TA
  • Medium eingestellt von
    Sascha Weigel , 03.07.2018