Buch (Monographie)

Supervidieren und beraten lernen

Praxiserfahrene Modelle zur Gestaltung von Beratungs- und Supervisionsprozessen
  • Johann Schneider

Das Buch stellt die Grundlagen und Grundannahmen der Supervision vor. Es vermittelt Beratenden und Supervidierenden grundlegende Modelle und Methoden, wie sie Beratung und Supervision professionell durchführen können.

Rezensionen & Pressestimmen

"Johann Schneider hat ein Supervisionsbuch geschrieben, das einen neuen Standard in der supervisorischen Fachliteratur setzt. Lesegenuß und fundierte Fachlichkeit bilden in diesem Buch eine gelungene Synthese. Schneiders Buch sollte in keinem Bücherschrank und in keiner Supervisionsausbildung fehlen." (EAS)
"Für alle, die mit Supervision zu tun haben, sei es als Träger oder als Konsument, bringt dieses Buch Klarheit." (Beratung aktuell)
"Supervision wird auch im Wirtschaftsbereich immer mehr zum Fachbegriff für gute Beratung bei persönlichen und beruflichen Fragen. Johann Schneider hat nun ein Buch veröffentlicht, das den Hintergrund und die Verfahrensweise von Supervision auf modernstem Niveau beschreibt. Das Buch von Schneider ist präzise und schnörkellos. Es eignet sich als Anregung für alle, die Beratung mit persönlichen Anteilen in Organisationen zu ihrem Arbeitsfeld zählen." (Lebensmittel-Zeitung)
"Das Buch wendet sich vorrangig an praktizierende Berater und Supervisoren. Darüber hinaus bietet es auch für den interessierten Laien einen informativen Überblick über ein - vor allem im Zusammenhang mit Schulentwicklung - hochaktuelles Thema." (Schulanzeiger Unterfranken)

Inhaltsverzeichnis

Was ist Supervision? S.15
Formen der Supervision S. 37
Vertragsprozeß S. 47
Fokusmodell für Supervision S. 81
Prozessteuerungsmodell S.91
Supervisionsmodell S. 113
Persönlichkeitsarbeit in der Supervision S. 135
Phasen- und Entwicklungsmodelle für Supervision S. 147
Landkarte für Supervision S. 179
Lernschritte beim Supervidieren lernen S. 183
Supervision anhand von Video- und Tonaufzeichnungen S. 191
Definitionen S. 195

Über

Berater, Coach, Supervisor, Psychotherapeut, Lehrender Transaktionsanalytiker, Leiter des Instituts für Führungskompetenz und Persönlichkeitsentwicklung (www.ipef.de)

Autorenstimme

Ich habe dieses Buch bewusst für Anfänger geschrieben, da ich selbst zu diesem Zeitpunkt wenig brauchare Literatur für eine Einführung fand.
Viele meiner lehrenden Kolleginnen und Kollegen verwenden es zur Eiführung der Methodik des Beratens und Supervidierens für Ihre Ausbildungskandidaten.

Eingestellt von Johann Schneider

Das Buch ist vergriffen, ich werde demnächst den Text als Download auf meine Internetseite stellen.
Wenn jemand daran interessiert ist, mit mir gemeinsam eine neue Ausgabe zu erstellen, möge sie/er sich bei mir melden.

25,00 € (unverbindlich)
  • Jahrgang
    2000
  • ISBN
    3-87387-418-0
  • Seitenzahl
    207
  • Media-Format
    Printmedium
  • TA-Bezug
    Primäre TA-Publikation
  • Medium eingestellt von
    Johann Schneider , 15.10.2017