ZTA Beitrag

Wir werden alt, das ist neu

  • Jan Hennig

Die einzige wachsende Bevölkerungsgruppe in den Industriestaaten ist die der „Senioren und Seniorinnen“. Hieraus ergeben sich viele neue Fragen, Probleme und Aufgaben im individuellen und gesellschaftlichen Bereich. In diesem Artikel werden zusammenfassend einige wichtige Aspekte des demografischen Wandels dargestellt.

  • Erschienen in
    ZTA 3/2011
  • Erscheinungsjahr
    2011
  • Jahrgang
    2011
  • Media-Format
    Printmedium
  • TA-Bezug
    Primäre TA-Publikation
  • Medium eingestellt von
    M Geschäftsstelle DGTA , 02.05.2018