Buch (Monographie)

Wirkungsvolles Konfliktmanagement

  • Jutta Kreyenberg

Wie beugt man unnötigen Konflikten vor, wie pflegt man konstruktive Konflikte und woran erkennt man die persönlichen, sachlichen und kulturellen Ursachen von Konflikten? Sie erhalten einen praxisnahe Hilfestellung für das Erkennen, Verstehen, Vermeiden und Bewältigen verschiedener Konfliktsituationen.

Wie beugt man unnötigen Konflikten vor, wie pflegt man konstruktive Konflikte und woran erkennt man die persönlichen, sachlichen und kulturellen Ursachen von Konflikten? Sie erhalten einen praxisnahe Hilfestellung für das Erkennen, Verstehen, Vermeiden und Bewältigen verschiedener Konfliktsituationen. Vorgestellt werden Modelle für die Gesprächsführung als Konfliktbeteiligter und als Vermittler in Konflikten sowie für den Umgang mit Mobbing und Machtspielen.
➢ Definition und Erkennen von sozialen Konflikten, Konfliktarten
➢ Konfliktentstehung und ­verlauf: Phasen, kalte und heiße Konflikte,
Eskalationsmechanismen
➢ Konflikte als Chance
➢ Konfliktprävention und Konfliktlösung durch Persönlichkeitsentwicklung,
Kommunikation und Teamentwicklung
➢ Interkulturelle Kompetenz
➢ Umgang mit Mobbing – Hintergründe, strukturelle und psychologische
Bedingungen

Über

Jutta Kreyenberg
Diplom-Psychologin, Lehrenden Transaktionsanalytikerin und systemische Beraterin, lizenzierte TIFF©-Beraterin, zertifiziert für I-E-Profil™.
8 Jahre Beraterin, Trainerin und Führungskraft in einem Großkonzern.
Schwerpunkte sind Coaching, Führung, Mediation und Konfliktmanagement, Team- und Kulturentwicklung. Sie berät Führungskräfte, Mitarbeiter und Firmen in der Weiterentwicklung ihrer Führungskultur und begleitet sie in Veränderungsprozessen. Sie ist Expertin für die Ausbildung von Coachs, Beratern und Führungskräften in Coaching-Kompetenzen und Transaktionsanalyse sowie TIFF©-Coaching - auch in englischer Sprache.

  • Erscheinungsjahr
    2012
  • Verlag
    Cornelsen
  • ISBN
    978-3-589-24001-2
  • Seitenzahl
    124
  • Media-Format
    Printmedium
  • TA-Bezug
    Ergänzung zur TA
  • Medium eingestellt von
    Jutta Kreyenberg , 11.10.2017